KASSEN-
STEUERUNG

KOPFDETEKTION FÜR NORMALE DECKENBEREICHE

Kasse Warteschlange

Kassensteuerung im Handel

Die LASE PeCo Cloud bietet mächtige Analytics-Features, die es erlauben die Kassenauslastung (Anzahl gleichzeitig wartender Kunden) und Verweildauern in allen Granularitäten und Dimensionen direkt auszuwerten und zu exportieren.

Zur Echtzeit-Warteschlangen-Vorhersage werden folgende Kennzahlen benötigt:

  • Anzahl Besucher auf Sekundengranularität
  • Auslastung zu jedem Zeitpunkt (ermittelt über Ein- und Ausgangszählung)
  • Verweildauern und Anzahl der Wartenden an jeder Kasse.


Die Warteschlangen an den Kassen werden in Echtzeit überprüft. Parallel liegen in Echtzeit Vorhersagen der AI-Engine bereit. Sobald die Anzahl der zu erwartenden Personen höher ist als die maximale Anzahl an Personen, die die aktuell geöffneten Kassen abfertigen können, wird ein In-Store-Communication-System darüber informiert.

Zur Ermittlung der notwendigen Kennzahlen werden in den Filialen Sensoren installiert:

  • Jede Kasse mit jeweils einem oder zwei 3D-Sensoren (abhängig von der Deckenhöhe)
  • 3D-Sensoren für die Ein- und Ausgangszählung.

Ihr Nutzen

Mit Predictions benutzt LASE PeCo Machine-Learning-Algorithmen zur Vorhersage von Warteschlangen, Auslastungen und Frequenzen.

Die Basis der Machine-Learning-Engine sind hochgenaue, feingranulare Tracking-Daten.

LASE PeCo Machine Learning stellt Vorhersagen in Echtzeit zur Verfügung und triggert Dritt-Systeme, sobald bestimmte Ereignisse auftreten („Event-Based Subscriptions“).

Reporting mit LASE PeCo

Als Reporting-Tool bieten wir unseren Kunden wahlweise eine webbasierte Plattform oder lokale Software-Lösung an. Nehmen Sie für einen kostenlosen Zugang zu unserem Demo-Portal gerne Kontakt zu uns auf!