Die Corona-Krise hat die Welt fest im Griff und es gilt die Geschwindigkeit der Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Diese einschneidenden Schritte sind sicher auch bei Ihnen deutlich zu spüren …

In diesen Zeiten sind die Frequenzen Ihres Centers, Ihrer Filiale oder Ihrer Innenstadt für Sie vermutlich spannender und wichtiger als ggf. je zuvor. Im Zuge der COVID-19 Pandemie haben weltweit zahlreiche Regierungen das Öffnen von Shopping-Malls, Läden und Versammlungsstätten an behördliche Vorgaben bzw. Sicherheitsvorkehrungen geknüpft. So gibt es auch in Deutschland erste Kunden, die bereits seit der vergangenen Woche dauerhaft die Frequenzen innerhalb ihrer Mall oder ihres Lebensmittelmarktes in Echtzeit überwachen müssen. Und es gibt hierzu täglich neue Kontaktaufnahmen.

 

Mittels unserer Frequenzmessung sowie der PeCo-Cloud können wir Ihnen die Daten in einem übersichtlichen, digital zugänglichen Format bereitstellen. Sprechen Sie uns bitte an, sollten wir Sie diesbezüglich unterstützen können!

 

Es gibt bereits erste Lebensmittel-, Drogerie- und Baumärkte, die kurzfristig nach einer Lösung zur Füllstands-Überwachung suchen. Die Echtzeit-Daten können über Ihren PC, Ihr Notebook oder App dargestellt und eingesehen werden. Zusätzlich ist sowohl eine Echtzeit-Anzeige über ein Display/Monitor am Eingang Ihres Stores möglich sowie eine automatisierte Meldung via SMS oder Mail im Falle einer Schwellwertüberschreitung.

 

Besonders gefreut haben wir uns über das positive Feedback von unserem guten Weseler Freund #EDEKAKOMP. Seit vergangener Woche dürfen wir Sven Komp und seine drei Märkte unterstützen, die politischen Auflagen zu erfüllen und somit die Nahversorgung der Bewohner des Nahgebietes sicherstellen zu können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Über unsere zentrale Telefonnummer +49 (0) 281 95990 0 erreichen Sie uns weiterhin innerhalb der regulären Geschäftszeiten von 8.00 – 16.00 Uhr. Sollte die Zentrale einmal nicht besetzt sein, so hinterlassen Sie bitte eine Nachricht mit Name, Rufnummer und Anliegen Ihres Anrufs auf unserem Anrufbeantworter.

Da die Kollegen aus den einzelnen Abteilungen aktuell allerdings nicht immer vor Ort sind, lassen Sie uns alternativ gerne auch eine Mail zukommen, sollten wir Sie bei der Auswertung oder darüber hinaus unterstützen können!

Sie erreichen das Team Counting unter counting@lase.de.

0 Comments